Rezepte, Überweisungen

Wenn Sie ein Rezept, ein Attest oder einen Überweisungsschein benötigen, kontaktieren Sie uns bitte über unser Kontaktformular.
Bitte geben Sie Name, Vorname, Geburtsdatum und Krankenkasse an, um uns die sofortige Erledigung Ihres Wunsches zu erleichtern.

Überweisungsschein

Wenn Sie einer gesetzlichen Krankenkasse angehören, beachten Sie bitte, daß wir nicht als Primärärzte tätig sind und deshalb grundsätzlich einen Überweisungsschein Ihres Hausarztes benötigen.
Wichtig sind uns auch beim Hausarzt bereits vorliegende Befundergebnisse, um unnötige Doppeluntersuchungen zu vermeiden.
Wenn Sie keinen Hausarzt haben oder Sie Ihren Hausarzt nicht rechtzeitig aufsuchen können, akzeptieren wir auch Ihre Versichertenkarte als Behandlungsausweis.