Unsere Hauptpraxis liegt zentral am Rande der Innenstadt Ulms und nur circa 100 Meter vom Ulmer Bahnhof entfernt. Sie ist gut mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Da unsere Praxis ebenerdig angelegt ist, können auch Patienten mit starker Atemnot oder behinderte Patienten mit einem Rollator, im Rollstuhl oder liegend unsere Praxis problemlos aufsuchen. In diesem Fall fahren Sie am besten an der Olgastrasse vor, dort befindet sich vor unserer Praxis eine Haltebucht, in der man sicher in aller Ruhe aus- und einsteigen kann.

Parkplätze

Das Parkhaus "Salzstadel" liegt unserer Praxis am nächsten und ist gerade mal 3 Minuten entfernt
Wenn Sie auf Angehörige als Chauffeur angewiesen sind, können wir diesen anbieten, in der Stadt "bummeln" zu gehen, bis Sie fertig sind. Wir können dann vereinbaren, Sie über Handy zu verständigen, sobald Diagnostik und Behandlung abgeschlossen sind.

So können Ihre Angehörigen die Wartezeit optimal nutzen und sind vielleicht eher bereit, Sie auch beim nächsten Mal wieder in die Stadt "zum Arzt" zu fahren.

öffentlicher Nahverkehr

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir hervorragend zu erreichen. Die Straßenbahn (Linie 1) hält direkt vor der Praxis (Haltestelle Theater), die wichtigsten Buslinien halten ebenfalls hier (Linie 3, 5, 6, 7, 8 und 14) oder am Bahnhof. Der Bahnhof ist etwa 2 Minuten entfernt (siehe Skizze). Auskunft zu den einzelnen Verkehrsmittel erhalten sie bei den Stadtwerken Ulm/Neu-Ulm. Geben Sie bitte dabei als Zielort: "Ulm, Theater" ein